Das Unternehmen

ZATEC ist seit seinen Ursprüngen im Jahr 1991 ein Unternehmen, das kleine Werkstücke aus technischem Kunststoff im Spritzgussverfahren herstellt.

Seit 2005 hat es seinen Sitz strategisch gut gelegen in Muel, in der Provinz von Zaragoza,
die auf halbem Weg zwischen Madrid, Barcelona, Bilbao und Valencia liegt. Es nimmt eine Fläche von ca. 3.500 m2, ein, die bis auf 4.200m2vergrößert werden kann.

Ein Maschinenpark aus 17 Spritzgussmaschinen wird automatisch mit Rohmaterial versorgt und durch die jeweiligen Peripheriegeräte ergänzt, sodass je Dichte des zu vergießenden Werkstoffes Teilegewichte von 0,1 bis zu 320 g erreicht werden können.

Wir arbeiten von der Konstruktion an über die Herstellung von Prototypen und Spritzgusssimulierung aktiv mit dem Kunden zusammen. Das gilt auch für die anwendbaren Laborversuche, indem auf diese Art die Anforderungen und Spezifikationen der Kunden erfüllt werden. Wir übernehmen von der Zuständigkeit für die Formen, bei der wir je nach Schwierigkeit des Teils mit verschiedenen qualifizierten Formenbauern zusammenarbeiten, bis zur Lieferung der Serienteile mit dem entsprechenden Abmessungsbericht, der von unserem Metrologiebereich bestätigt wird.

Losgrößen der Lieferung? Wir sind ein flexibles Unternehmen und können demzufolge kleine und große Serien liefern.

Obwohl wir für unterschiedliche Branchen tätig sind, ist der Automobilmarkt unser Hauptkunde. Aus diesem Grund sind wir nach ISO 9001 und ISO/TS-16949 zertifiziert und liefern als „A Lieferant“ Teile an die verschiedenen Werke unsere Kunden in Europa, Amerika und Asien.

IMG_Empresa_1